Ölpreissturz hinterlässt Spuren US-Unternehmen verbuchen weniger Gewinn

Seit drei Quartalen sinken bei den US-Konzernen die Überschüsse. Nach den Energieriesen leiden auch viele exportstarke Industrie- und Konsumgüterfirmen. Die Kursrückgänge an den Börsen beunruhigen die Anleger.
Bei den neuesten Zahlen glänzte die IBM-Chefin durch Abwesenheit. Quelle: Reuters
Ginni Rometty

Bei den neuesten Zahlen glänzte die IBM-Chefin durch Abwesenheit.

(Foto: Reuters)

New York, DüsseldorfBraune Lederjacke, schwarzer Rock, blondes Haar: Ginni Rometty trat vor wenigen Tagen auf der Elektronik-Konsummesse CES in Las Vegas locker und lässig auf – ganz im Stil vieler Besucher. Die IBM-Chefin sprach über den Supercomputer Watson, der mit seiner künstlichen Intelligenz das Leben erleichtern soll. Haushaltsgeräte berichten über Produktionsfehler, Diabetes-Kranke erhalten Informationen über ihren Blutzuckerspiegel.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Ölpreissturz hinterlässt Spuren - US-Unternehmen verbuchen weniger Gewinn

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%