Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pharmaverbandschefin Birgit Fischer „Nicht nur auf die Preise schauen“

Birgit Fischer, Geschäftsführerin des Pharmaverbands Vfa, erklärt im Interview, warum sich der Wettbewerb in der Pharmabranche um Qualität und Versorgung drehen sollte – nicht um den Preis.

Frau Fischer, die Preise für neue Hepatitis-Medikamente werden weiter heftig kritisiert. Muss die Branche fürchten, als Kostentreiber an den Pranger zu geraten?
Wir begrüßen es grundsätzlich, dass hier eine Diskussion angestoßen wird über Wettbewerb, Verträge, Verhandlungen und die Vertretbarkeit von Preisen. Was dabei leider immer wieder ausgeklammert wird, ist die wichtige Frage nach der Qualität und Effizienz. Wir reden hier über einen großen Innovationssprung. Schwierige Therapien, die sich zum Teil über mehrere Jahre hinziehen, werden ersetzt durch eine sichere und nur drei Monate dauernde Behandlung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Pharmaverbandschefin Birgit Fischer - „Nicht nur auf die Preise schauen“