PS-Rekord in Deutschland Billigsprit macht Lust auf Leistung

Während die Spritpreise fallen, steigt auch die Lust der Deutschen auf leistungsfähige Motoren auf ein neues Rekordniveau. Für die Autohersteller könnte der PS-Wahn am Ende unangenehme Folgen haben.
Der Bugatti Veyron, ein Monster mit 1200 PS, soll auf dem Autosalon in Genf einen Nachfolger bekommen, der noch einmal 300 PS mehr Leistung bringt. Quelle: dpa
Ein Nachfolger für das PS-Monster

Der Bugatti Veyron, ein Monster mit 1200 PS, soll auf dem Autosalon in Genf einen Nachfolger bekommen, der noch einmal 300 PS mehr Leistung bringt.

(Foto: dpa)

DüsseldorfDer Bugatti Chiron, der in wenigen Wochen auf dem Autosalon in Genf präsentiert werden soll, bricht alle Rekorde: 1 500 PS hat der Supersportwagen und damit 300 PS mehr unter der Haube als sein Vorgänger, der Veyron. Von 0 auf 100 beschleunigt er in zwei Sekunden, in der Spitze fährt er satte 463 Stundenkilometer.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: PS-Rekord in Deutschland - Billigsprit macht Lust auf Leistung

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%