P&G verkauft Zellulose-Geschäft Schweden kaufen Tempo

Der US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble hat sein Geschäft mit Hygienepapieren und Taschentüchern in Europa an die schwedische Svenska Cellulosa verkauft. Neben der Taschentuch-Marke Tempo sind weitere bekannte Zellstoff-Marken von dem Besitzerwechsel betroffen.

HB STOCKHOLM. Svenska Cellulosa (SCA) zahle 512 Mill. Euro in bar, wie der Hersteller von Zellulose- und Papierprodukten am Montag in Stockholm mitteilte. Zu den bekanntesten Marken gehören Tempo-Taschentücher, Charmin-Toilettenpapier oder Bounty-Küchenrolle.

Der Geschäftszweig hat den Angaben nach einen jährlichen Umsatz von knapp 500 Mill. Euro. SCA übernimmt auch die fünf Produktionsstätten in Europa - Manchester (England), Witzenhausen (Hessen) und Neuss (Deutschland), Orléans (Frankreich) und Lucca (Italien) - mit insgesamt 1100 Beschäftigten. Die Übernahme muss noch von den Kartellbehörden genehmigt werden.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%