Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rocla Concrete Tie Vossloh schließt Übernahme in den USA ab

Vossloh stärkt mit dem Erwerb der Firma Rocla Concrete Tie sein US-Geschäft. Die Übernahme des US-Bahninfrastrukturunternehmens ist erfolgreich abgeschlossen, alle erforderlichen Kartellfreigaben wurden erteilt.
Kommentieren
Der Bahntechnikkonzern stärkt seine Wettbewerbsposition auf dem US - Markt Quelle: dpa
Vossloh

Der Bahntechnikkonzern stärkt seine Wettbewerbsposition auf dem US - Markt

(Foto: dpa)

Werdohl Der Verkehrstechnikkonzern Vossloh hat die Übernahme des US-Unternehmens Rocla Concrete Tie unter Dach und Fach gebracht. Alle Kartellfreigaben seien erteilt worden, teilte das Unternehmen aus dem sauerländischen Werdohl am Mittwoch mit.

Anfang Dezember vergangenen Jahres hatte Vossloh den Erwerb der US-Firma zu einem Preis von rund 117 Millionen US-Dollar (112 Millionen Euro) angekündigt. Mit dem Zukauf wollen die Sauerländer das Kerngeschäft in den USA rund um die Bahninfrastruktur ausbauen.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Rocla Concrete Tie: Vossloh schließt Übernahme in den USA ab"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.