Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schweiz Chemiekonzern Clariant verkauft Sparte Masterbatches für 1,6 Milliarden Dollar

Die Geschäftseinheit der Schweizer geht an das US-Unternehmen PolyOne. Die Aktionäre von Clariant sollen von dem Deal profitieren.
19.12.2019 - 07:30 Uhr Kommentieren
Das Unternehmen trennt sich von dem Geschäftsbereich Masterbatches. Quelle: Reuters
Clariant-Logo

Das Unternehmen trennt sich von dem Geschäftsbereich Masterbatches.

(Foto: Reuters)

Zürich Der Schweizer Chemikalienhersteller Clariant trennt sich von der Sparte Masterbatches. Die Geschäftseinheit werde für rund 1,6 Milliarden Dollar an die US-Firma PolyOne verkauft, teilte der Konzern aus Muttenz bei Basel am Donnerstag.

Die Aktionäre sollen an dem Geldsegen teilhaben: Sie sollen eine außerordentliche Barauszahlung von drei Franken je Aktie erhalten. Clariant hatte die Veräußerung der weniger wachstums- oder margenstarken Geschäftsbereiche Masterbatches und Pigmente bis Ende 2020 in Aussicht gestellt.

Mehr: Für die Chemie ist kein Ende der Schwächephase in Sicht. Der Branchenverband VCI erwartet 2020 eine Flaute. Das ist ein schlechtes Zeichen für die Gesamtkonjunktur.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Schweiz: Chemiekonzern Clariant verkauft Sparte Masterbatches für 1,6 Milliarden Dollar"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%