Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Shire-/Abbvie-Fusion Abbvie macht einen Rückzieher

Zunächst schien die US-Regierung die Übernahmepläne von AbbVie zu kippen, nun will der Pharmakonzern auf die Fusion mit dem Rivalen Shire verzichten – seine Aktionäre sollen sie ablehnen. Anleger regieren verschreckt.
16.10.2014 - 10:08 Uhr Kommentieren
Abbvie-Aktionäre sollen gegen eine Shire-Übernahme stimmen. Das löste an der Börse einen regelrechten Kurssturz aus. Quelle: Reuters

Abbvie-Aktionäre sollen gegen eine Shire-Übernahme stimmen. Das löste an der Börse einen regelrechten Kurssturz aus.

(Foto: Reuters)

Bangalore Der US-Pharmakonzern AbbVie hat seinen Aktionären empfohlen, gegen die ursprünglich geplante 55 Milliarden Dollar schwere Übernahme des britischen Rivalen Shire zu stimmen. Angesichts der Veränderungen im Steuerrecht gehe der Vorstand nicht mehr davon aus, dass eine Fusion im Interesse der Aktionäre sei, erklärte AbbVie-Chef Richard Gonzalez.

Das Chicagoer Unternehmen hatte die Fusion vor allem aus steuerlichen Gründen geplant. Es war vorgesehen, den Firmensitz auf die britischen Kanalinseln zu verlegen. Dort sind die Steuersätze deutlich niedriger als in den USA. AbbVie wollte durch die Verlagerung seine Steuerrate auf 13 von bislang rund 22 Prozent drücken. Doch die US-Regierung hatte im September eine Reihe von Maßnahmen erlassen, um solche Schritte von Unternehmen zu erschweren.

Die Nachricht löste an der Börse einen regelrechten Kurssturz aus: Shire-Papiere brachen am Mittwoch im Londoner Handel zeitweise um rund 27 Prozent ein – 13 Milliarden Dollar Börsenwert wurden eingebüßt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Shire-/Abbvie-Fusion: Abbvie macht einen Rückzieher"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%