Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Spezialpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum mit Umsatzrückgang

Der Spezialpumpen-Hersteller erwirtschaftet im abgelaufenen Geschäftsjahr geringere Erlöse. Der Umsatz bleibt damit hinter den Erwartungen des Marktes zurück. Dafür erhöht sich der Gewinn dank eines Sparprogramms.
Kommentieren
Der Spezialpumpen-Hersteller erleidet einen Umsatzrückgang. Quelle: PR

Der Spezialpumpen-Hersteller erleidet einen Umsatzrückgang.

(Foto: PR)

AßlarBeim Spezialpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum ist der Umsatz im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Er schrumpfte von 520 Millionen auf 461,3 Millionen Euro, wie das im TecDax notierte Unternehmen am Dienstag in Aßlar mitteilte. Damit blieben die Erlöse sowohl hinter den Erwartungen des Marktes als auch hinter dem im Herbst auf 470 Millionen Euro nach unten konkretisierten Unternehmensziel zurück. Eine Prognose für 2013 machte Pfeiffer nicht. Die detaillierten Geschäftszahlen will das Unternehmen am 22. März bekanntgeben.

Pfeiffer machte auch keine Angaben zur Umsatzverteilung. Es wird aber allgemein davon ausgegangen, dass der Einbruch in erster Linie auf die Nachfrageflaute in Asien zurückgeht. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern erhöhte sich dank eines Sparprogramms von 61,8 Millionen auf 67,7 Millionen Euro.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Spezialpumpen-Hersteller: Pfeiffer Vacuum mit Umsatzrückgang"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote