Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Statoil Havarie an Bohrinsel vor norwegischer Küste

Kommentieren

Oslo Vor der norwegischen Küste ist eine Bohrinsel havariert. Hunderte Arbeiter müssten in Sicherheit gebracht werden, teilte der norwegische Ölkonzern Statoil am Mittwoch mit. Auf der Plattform sind den Angaben zufolge 374 Menschen, "die meisten" sollten per Hubschrauber an Land gebracht werden.

Mehr dazu in Kürze auf Handelsblatt Online.

Der Handelsblatt Expertencall
  • afp
Startseite

0 Kommentare zu "Statoil: Havarie an Bohrinsel vor norwegischer Küste"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.