Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Steigende Investitionen in die Forschung Altana will seinen Wachstumskurs fortsetzen

Für die Pharmasparte rechne Altana im Jahr 2005 weiterhin mit einer positiven Umsatzentwicklung beim Hauptumsatzträger "Pantoprazol", teilte der Pharma- und Spezialchemiekonzern mit.

HB BAD HOMBURG.Für den Eigenumsatz mit dem Magen-Darm-Mittel erwartet Altana den Angaben zufolge ähnliche Zuwachsraten wie 2004. Die Pharmasparte werde trotz der Markteinführungskosten des Atemwegsmittels "Alvesco" und der Marktvorbereitung für das zweite Atemwegsmittel "Daxas" sowie steigender Investitionen in Forschung und Entwicklung 2005 ein stabiles Ertragsniveau aufweisen.

Startseite
Serviceangebote