Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Streit über Betriebsrente Opel plant „dramatische“ Einschnitte bei der Altersvorsorge

Der Autobauer will die lukrative Opel-Rente kürzen. Mitarbeiter sollen die Altersvorsorge künftig selbst finanzieren. Der lebenslange Anspruch wackelt.
12.02.2021 Update: 12.02.2021 - 12:53 Uhr
Eine Reform der betrieblichen Altersversorgung sorgt für Zündstoff beim Autobauer. Quelle: dpa
Opel-Werk in Rüsselsheim

Eine Reform der betrieblichen Altersversorgung sorgt für Zündstoff beim Autobauer.

(Foto: dpa)

München Je brisanter der Inhalt, desto nebulöser drückt sich Opel-Personalchef Ralph Wangemann für gewöhnlich aus – so wie im Sommer 2020. Damals wandte sich der Arbeitsdirektor des Autobauers direkt per Rundmail an seine 15.000 Mitarbeiter in Deutschland.

Um Opel zukunftssicher aufzustellen, sei eine „grundlegende Modernisierung“ der betrieblichen Altersversorgung „zwingend erforderlich“, schrieb Wangemann an seine Truppe. Die derzeitige Opel-Rente sei leider ein „gewichtiger Kostenfaktor“ und müsse angesichts von Coronakrise und Strukturwandel auf ein marktgerechtes Niveau zurechtgestutzt werden.

Wie genau Wangemann die Betriebsrente bei Opel „modernisieren“ will, ließ der Manager monatelang offen. Vor Kurzem erhielten die Arbeitnehmervertreter aber erstmals Einsicht in ein Konzept, das die Opel-Geschäftsführung von externen Beratern erstellen ließ. Nun ist die Aufregung groß.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Streit über Betriebsrente - Opel plant „dramatische“ Einschnitte bei der Altersvorsorge
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%