Trennung von Vorstand Streit bei Manz um Firmenstrategie

Das Vorstandsmitglied Volker Renz und der Maschinenbauer Manz gehen getrennte Wege. Unterschiedliche Auffassungen der Geschäftsstrategie hatten diesen Schritt nötig gemacht.
Kommentieren
Maschinen der Firma Manz. Quelle: PR

Maschinen der Firma Manz.

(Foto: PR)

DüsseldorfDer Spezialmaschinenbauer Manz trennt sich von seinem Vorstandsmitglied Volker Renz. Als Grund nannte der Zulieferer für die Solar- und Flachbildschirmindustrie am Donnerstag unterschiedliche Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung des Unternehmens. Die Vertragsauflösung des für das operative Geschäft zuständigen Managers erfolge zum Monatsende. Seine Aufgaben würden übergangsweise von Firmenchef Dieter Manz und Finanzvorstand Martin Hipp übernommen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Trennung von Vorstand: Streit bei Manz um Firmenstrategie"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%