Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Verbraucherschützer kritisieren Umrüstung Blauer Brief an Volkswagen

Europas Verbraucherschützer erhöhen den Druck auf VW: Sie kritisieren, dass ein großer Teil der manipulierten Diesel noch nicht repariert ist – und fordern, den Käufern weiter entgegenzukommen. Der Konzern hält dagegen.
07.09.2017 - 06:09 Uhr
VW soll Diesel zügig umrüsten. Quelle: dpa
Werkstatt in Bayreuth

VW soll Diesel zügig umrüsten.

(Foto: dpa)

Brüssel, Düsseldorf Die Verbraucherschutzbehörden in Europa fordern Volkswagen auf, seinen im Dieselskandal geschädigten Kunden weiter entgegenzukommen als bisher. In einem gemeinsamen Brief an VW-Chef Matthias Müller betonen die Behörden aus den 28 EU-Staaten, „Volkswagen sollte sicherstellen, dass für die von dem Unternehmen verursachten Probleme Abhilfe geschaffen wird“. Dazu zähle, dass wirklich alle von den Manipulationen betroffenen 8,5 Millionen Dieselfahrzeuge in Europa umgerüstet würden und Volkswagen rechtlich verbindlich garantiere, dass die Fahrzeuge durch die Nachrüstung keinen Schaden erlitten. Der Brief liegt dem Handelsblatt vor.

Mit der gemeinsamen Aktion unter Federführung der niederländischen Konsumentenschutzbehörde ACM erhöhen die nationalen Behörden den Druck auf den Konzern. Anders als in den USA, wo Volkswagen Milliardenentschädigungen zahlen musste, ist der Hersteller in Europa bislang recht glimpflich davongekommen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Verbraucherschützer kritisieren Umrüstung - Blauer Brief an Volkswagen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%