Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Versorger Asiens Energiehunger hilft GDF Suez

Die kräftige Konjunkturerholung in Asien hat dem französischen Energiekonzern GDF Suez ein Gewinnplus im dritten Quartal beschert. Geschäfte mit Erdgas liefen indes weiter schwierig.
Kommentieren
Der Versorger GDF Suez konnte seinen Gewinn im dritten Quartal steigern. Quelle: ap

Der Versorger GDF Suez konnte seinen Gewinn im dritten Quartal steigern.

(Foto: ap)

HB PARIS. Der französische Energiekonzern GDF Suez hat von der kräftigen Konjunkturerholung in Asien profitiert und den Gewinn im dritten Quartal gesteigert. Für die drei Monate wies der Eon-Rivale am Mittwoch ein Plus beim operativen Gewinn (Ebitda) von 3,8 Prozent zum Vorjahr auf elf Mrd. Euro aus.

Der Umsatz stieg um 1,2 Prozent auf 60,1 Mrd. Euro, ohne Berücksichtigung von Währungseffekten sowie von Zu- und Verkäufen. Die Geschäfte mit Erdgas liefen dagegen weiter schwierig. Dies sei aber neben der großen Energienachfrage in Asien auch von guten Geschäften in Lateinamerika mehr als wettgemacht worden, erklärte der Versorger.

Die Franzosen hatten im August angekündigt, die Kontrolle beim britischen Rivalen International Power zu übernehmen.

Startseite

0 Kommentare zu "Versorger: Asiens Energiehunger hilft GDF Suez"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote