Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Versorgung mit Halbleitern Signale für Trendwende beim Chipmangel: VW und Daimler stellen Tausende Saisonkräfte ein

Nach dem großen Engpass rechnen die Autokonzerne wieder mit mehr Halbleitern. Nun suchen sie allerorts Saisonarbeiter, die während der Werksferien Fahrzeuge bauen.
30.06.2021 - 14:13 Uhr
Die Wolfsburger haben in diesem Jahr schon mehrere 100.000 Autos wegen des Engpasses bei Chips nicht produzieren können. Quelle: dpa
Volkswagen-Produktion in Emden

Die Wolfsburger haben in diesem Jahr schon mehrere 100.000 Autos wegen des Engpasses bei Chips nicht produzieren können.

(Foto: dpa)

München, Düsseldorf Die Warnung von VW-Einkaufsvorstand Murat Aksel hätte eindringlicher nicht sein können: „Wir stehen vor den härtesten sechs Wochen“, sagte er Mitte Juni in einem Interview mit dem Handelsblatt. Gemeint war der weltweite Chipmangel, der schon seit Jahresbeginn in der gesamten Automobilbranche immer wieder für Produktionsausfälle sorgt. In Emden muss Volkswagen diese Woche beispielsweise erneut kurzarbeiten.

Die Wolfsburger haben in diesem Jahr schon mehrere 100.000 Autos durch den Engpass bei Chips verloren. Doch nun gibt es die ersten Signale für eine Trendwende. „Die ganz große Knappheit bei Halbleitern löst sich allmählich auf. Nach dem Sommer wird die Versorgungslage besser“, prophezeit Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automotive Management (CAM).

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Versorgung mit Halbleitern - Signale für Trendwende beim Chipmangel: VW und Daimler stellen Tausende Saisonkräfte ein
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%