Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Volkswagen Das Ende der One-Man-Show

Der neue Volkswagen-Chef Matthias Müller festigt seine Macht. Beim Konzern-Spitzentreffen in Leipzig macht er klar: Er setzt auf das Team und will mit der straffen Führungskultur von Ferdinand Piëch brechen.
17.10.2015 - 07:53 Uhr
Der Volkswagen-Chef verspricht eine neue Führungskultur. Quelle: ap
Matthias Müller

Der Volkswagen-Chef verspricht eine neue Führungskultur.

(Foto: ap)

Frankfurt/München Für seinen ersten großen Auftritt wählte der neue Volkswagen-Chef eine vertraute Bühne. Als Porsche-Chef hatte Matthias Müller das postmoderne Werk Leipzig kräftig ausbauen lassen. Mit den Geländewagen „Macan“ und „Cayenne“ fährt die VW-Tochter Porsche heute im Konzern vorneweg.

Das Führungstreffen der obersten VW-Riege in dem Vorzeigewerk stand am Donnerstag aber unter keinem guten Stern. Die Affäre um gefälschte Abgaswerte hatte schon arg am Selbstbewusstsein der technologieversessenen Autobauer genagt, da verordnete zeitgleich das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) auch noch einen Rückruf der betroffenen Dieselfahrzeuge. Ein behördliches Misstrauensvotum sozusagen: Der Rückruf ist nun keine VW-Kundenaktion, sondern eine amtliche Aufforderung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Volkswagen - Das Ende der One-Man-Show
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%