Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium VW-Chef gegen Betriebsrat Neuer Machtkampf bei VW: Selbst das Aus von Diess ist jetzt möglich

Wieder einmal wird bei Volkswagen um die Position des Konzernchefs gestritten. Amtsinhaber Herbert Diess könnte die kurzfristige Ablösung drohen.
29.11.2020 - 18:18 Uhr
Der VW-Chef verlangt viel von seinen eigenen Aufsichtsräten: einen neuen Vertrag und neue Vorstände. Quelle: Reuters
Herbert Diess

Der VW-Chef verlangt viel von seinen eigenen Aufsichtsräten: einen neuen Vertrag und neue Vorstände.

(Foto: Reuters)

Düsseldorf, Frankfurt Eigentlich sollte es nur eine friedliche Feierstunde werden: Der Betriebsrat von Volkswagen ist am Freitag 75 Jahre alt geworden. Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) war extra nach Wolfsburg gekommen, und die IG Metall hatte ihre zweite Vorsitzende Christiane Benner in die VW-Konzernzentrale geschickt.

Doch der aktuelle Konflikt zwischen Konzernführung und Betriebsrat um die künftige Besetzung des Vorstands lag wie ein großer Schatten über der Jubiläumsfeier der VW-Arbeitnehmervertretung. In der vergangenen Woche war die Auseinandersetzung eskaliert: Vorstandschef Herbert Diess hält dem Betriebsrat Blockadepolitik vor, gerade auch bei weiteren Sanierungsschritten an den deutschen VW-Standorten mit hohen Produktionskosten.

Der Betriebsratsvorsitzende Bernd Osterloh weist die Kritik als gegenstandslos zurück. Wieder zeichnet sich ein Machtkampf zwischen dem Konzernchef und der Arbeitnehmerseite ab – mit ungewissem Ausgang.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: VW-Chef gegen Betriebsrat - Neuer Machtkampf bei VW: Selbst das Aus von Diess ist jetzt möglich
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%