Andreas Renschler

„Die Tierversuche stehen in keiner Weise mit unseren Unternehmenswerten in Einklang – heute weniger denn je.“

(Foto: Christian Burkert für Handelsblatt)

VW-Nutzfahrzeuge-Chef Andreas Renschler Warum der vielbeschworene Kulturwandel bei VW nur langsam vorankommt

Der vielbeschworene Kulturwandel bei VW kommt nur langsam voran. Warum Spitzenmanager Renschler den Konzern trotz aller Skandale auf einem guten Weg sieht.

DavosDas World Economic Forum in Davos ist zwar erst wenige Wochen her. Und eigentlich war das Interview, das VW-Nutzfahrzeuge-Vorstand Andreas Renschler dort im Trubel der Weltpolitik dem Handelsblatt gab, längst autorisiert. Aber dann geschah bei Renschlers Arbeitgeber zu Hause in Wolfsburg mal wieder mehr als selbst in der Schlagzeilen-Fabrik von Donald Trump. Die Ereignisse bei VW überschlugen sich förmlich.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%