Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium VW-Personalvorstand Karlheinz Blessing „Wir gehen ans Eingemachte“

Digitalisierung und Elektromobilität erfordern einen Umbau auch im Management, sagt der Personalvorstand des VW-Konzerns. Im Interview spricht Karlheinz Blessing über den Kulturwandel nach der Dieselaffäre, die neue Art der Manager-Ausbildung und -Auswahl und die Förderung von Frauen.
22.06.2017 - 06:11 Uhr
„Volkswagen befindet sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess.“ Quelle: Pressefoto
VW-Personalvorstand Karlheinz Blessing

„Volkswagen befindet sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess.“

(Foto: Pressefoto)

Wolfsburg Treffpunkt für das Interview mit Karlheinz Blessing ist das VW-Markenhochhaus in Wolfsburg. Der Personalchef nutzt die Pause in der Vorstandssitzung. Seit eineinhalb Jahren führt der frühere Saarstahl-Chef das Personalressort beim VW-Konzern. Nach der Dieselaffäre propagiert die Führung den Kulturwandel, der nun auch den Personalbereich erfassen soll. Der 60-Jährige wendet sich dabei insbesondere der Manager-Ausbildung zu.

Herr Blessing, der Vorstand hat den Kulturwandel für das gesamte Unternehmen ausgerufen. Was bedeutet das für Sie und den Personalbereich?
Kulturwandel heißt bei uns nicht: Wir drucken ein paar schöne Worte auf bunte Plakate. Wir gehen ans Eingemachte. Das heißt: Volkswagen befindet sich in einem tiefgreifenden Transformationsprozess. Wir verändern die Organisation, die Prozesse, das Mindset und die Werte. Und speziell im Managementbereich gibt es ebenfalls einschneidende Veränderungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: VW-Personalvorstand Karlheinz Blessing - „Wir gehen ans Eingemachte“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%