ZF Friedrichshafen EU genehmigt Übernahme von TRW

Grünes Licht für den Autozulieferer ZF Friedrichshafen: Die EU-Wettbewerbshüter haben die Übernahme des US-Konkurrenten TRW durchgewunken. Der Deal soll den Getriebehersteller vom Bodensee als Ausrüster stärken.
Kommentieren
Kurz vor dem Geschäftsabschluss. Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Quelle: dpa
ZF Friedrichshafen

Kurz vor dem Geschäftsabschluss. Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

(Foto: dpa)

BrüsselDie EU-Wettbewerbshüter werden Reuters-Informationen zufolge die Pläne des Autozulieferers ZF Friedrichshafen zur Übernahme des US-Konkurrenten TRW für 13,5 Milliarden Dollar absegnen. Zwei mit der Sache vertraute Personen berichteten der Nachrichtenagentur Reuters am Mittwoch vom Stand des Prüfverfahrens. Das Geschäft werde zunächst unter Auflagen genehmigt, sagte ein Insider. Stellungnahmen der EU und der beteiligten Firmen lagen zunächst nicht vor.

ZF hatte im vergangenen Monat Zugeständnisse angeboten, um die Wahrscheinlichkeit einer Genehmigung zu erhöhen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "ZF Friedrichshafen: EU genehmigt Übernahme von TRW"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%