Axel Springer Marion Horn wird „BamS“-Chefredakteurin

Die „Bild am Sonntag“ hat eine neue Chefredakteurin: Marion Horn folgt auf Walter Mayer. Wer Horns Stelle als stellvertretende Chefredakteurin bei der „Bild“ übernimmt, entscheidet sich in Kürze.
Kommentieren
Nach fünf Jahren bei der „BamS“ hat Ex-Chefredakteur das Unternehmen freiwillig verlassen, teilte Axel Springer mit. Quelle: Reuters

Nach fünf Jahren bei der „BamS“ hat Ex-Chefredakteur das Unternehmen freiwillig verlassen, teilte Axel Springer mit.

(Foto: Reuters)

BerlinWachwechsel an der Spitze der „Bild am Sonntag“ (BamS): Bereits im kommenden Monat übernimmt die stellvertretende „Bild“-Chefredakteurin Marion Horn (47) die „BamS“-Chefredaktion und tritt damit die Nachfolge von Walter Mayer (54) an.

Nach fünf Jahren an der Spitze des Blattes verlasse dieser das Unternehmen auf eigenen Wunsch, teilte die Axel Springer AG am Freitag in Berlin mit. Über die Nachfolge Horns als eine von zwei Stellvertretern von „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann neben Alfred Draxler werde in Kürze entschieden.

Zu Mayers Plänen wurden keine Angaben gemacht. Die „Bild am Sonntag“ gewinnt zudem einen weiteren stellvertretenden Chefredakteur hinzu, Nicolaus Fest (51) beginnt ebenfalls am 1. Oktober. Er ist laut Verlag derzeit als Mitglied der „Bild“-Chefredaktion für Sonderaufgaben zuständig.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Axel Springer: Marion Horn wird „BamS“-Chefredakteurin"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%