Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Britische Investoren setzen sich durch BC Partners kauft 76 Prozent an Intelsat

Der Finanzinvestor BC Partners kauft einen Mehrheitsanteil am weltgrößten Satellitenbetreiber Intelsat. Durch die Transaktion im Wert von rund fünf Mrd. Dollar erhalte BC Partners 76 Prozent an dem Unternehmen, teilte Intelsat am Dienstag mit.

HB NEW YORK. Die Beteiligungsgesellschaft übernehme auch mehr als elf Mrd. Dollar Schulden von Intelsat, dies eingerechnet belaufe sich das Geschäft auf 16,4 Mrd. Dollar.

Damit setzten sich die britischen Investoren gegen die US-Medienkonzerne Liberty Media und EchoStar Communications durch, die ebenfalls Interesse an Intelsat hatten. In den vergangenen Tagen war bereits gemunkelt worden, dass BC Partners das Rennen machen könnte.

Startseite
Serviceangebote