Technik von IBM

Konzerne wie IBM und Google wollen in den nächsten Jahren alltagstaugliche Quantencomputer entwickeln.

(Foto: )

Cebit 2018 Quantencomputer – die neue Wunderwaffe von VW

Volkswagen präsentiert auf der Cebit seine Quantencomputer-Forschung. Die Superrechner sollen die Entwicklung von Batterien auf ein neues Level heben.

San Francisco, DüsseldorfDie Zahl war ein Schlag ins Kontor für die deutschen Autobauer: 2,8 Prozent. So niedrig ist der Kobalt-Anteil in den Batterien von Teslas Model 3. Die heimischen Hersteller hatten sich vier der neuesten Elektroautos von Tesla besorgt, um sie zu untersuchen. Die „Wirtschaftswoche“ hatte über die Laboranalyse berichtet.

Das Ergebnis dürfte die Ingenieure von Volkswagen, Daimler und BMW verblüfft und ihre Vorgesetzten schockiert haben. Denn der Kobalt-Anteil in den Batterien ihrer E-Autos ist mehr als doppelt so hoch. Das Problem: Kobalt ist selten, teuer und unersetzbar für den Batteriebau.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Cebit 2018 - Quantencomputer – die neue Wunderwaffe von VW

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%