Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Chiphersteller Micron vervierfacht seinen Gewinn

Der US-Chiphersteller überrascht die Analysten. Gewinn und Umsatz entwickelten sich besser als erwartet. Zudem hobt der Konzern seine Prognose an.
Kommentieren
Der Konzern konnte die Erwartungen der Analysten übertreffen. Quelle: AP
Micron

Der Konzern konnte die Erwartungen der Analysten übertreffen.

(Foto: AP)

New York Beim US-Chiphersteller Micron Technology laufen die Geschäfte überraschend gut. Der Hersteller von Speicherchips für Smartphones und Computern steigerte seinen Umsatz im zweiten Quartal um rund 58 Prozent auf 7,35 Milliarden Dollar. Der Gewinn vervierfachte sich nahezu auf 3,31 Milliarden Dollar.

Beides lag über den Erwartungen von Analysten. Das Unternehmen profitierte von einer robusten Preisgestaltung und der steigenden Nachfrage nach seinen Produkten.

Für das laufende Quartal hob der Konzern seine Umsatzprognose auf 7,2 bis 7,6 Milliarden Dollar an. Bislang war Micron von 7,2 bis 7,35 Milliarden Dollar ausgegangen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Chiphersteller: Micron vervierfacht seinen Gewinn"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote