Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Chiphersteller STMicro sieht Umsatzrückgang

Die Chiphersteller erlebten ein Quartal voller Herausforderungen.Der europäische Chiphersteller STMicroelectronics hatte bereits die Produktion an einigen Standorten zurückgefahren.Die Firma liefert ein weiteren Dämpfer.
26.07.2011 - 01:39 Uhr Kommentieren
Schwächere Nachfrage bei Chipherstellern. Quelle: ap

Schwächere Nachfrage bei Chipherstellern.

(Foto: ap)

San Francisco Der europäische Chiphersteller STMicroelectronics rechnet mit einem leichten Umsatzrückgang und hat die Produktion wegen der schwächeren Nachfrage an einigen Standorten bereits zurückgefahren.

Der Umsatz könne im laufenden Quartal um bis zu fünf Prozent niedriger ausfallen, teilte der Konzern am Montag nach US-Börsenschluss mit. Im zweiten Vierteljahr setzte STMicro, dessen Chips unter anderem in Autos, Computern und Telefonen eingesetzt werden, wie von Analysten erwartet knapp 2,6 Milliarden Dollar um nach 2,5 Milliarden im Vorjahr.

Netto verdiente der Konzern 420 Millionen Dollar oder 46 Cent pro Aktie nach zuvor 356 Millionen Dollar. Ohne Sonderposten verdiente STMicro im Vorjahresquartal 14 Cent je Papier.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Chiphersteller : STMicro sieht Umsatzrückgang "

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%