Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Google US-Gericht verwirft Apple-Klage in Patentstreit

Patentstreit, die nächste: Ein US-Bundesgericht hat nach Angaben von Google eine Klage des Rivalen Apple verworfen. Es ging um Schutzrechte, die der Internet-Riese mit dem Kauf von Motorola erworben hat.
Kommentieren
Apple und Google liefern sich einen globalen Patentkrieg. Quelle: Reuters

Apple und Google liefern sich einen globalen Patentkrieg.

(Foto: Reuters)

San Francisco Ein US-Bundesgericht hat nach Angaben von Google eine Klage von Apple zu Patentlizenzen verworfen. Gegenstand sei der Vorwurf des Mac- und iPhone-Bauers, die Vorgehensweise der Google-Tochter Motorola bei dem Verkauf von Lizenzen sei unfair, hieß es in einer am Montag verschickten E-Mail des Suchmaschinenbetreibers. „Wir sind weiterhin daran interessiert, eine Einigung mit Apple zu erzielen.“

Ein Apple-Sprecher konnte zunächst nicht erreicht werden. Gegen die Entscheidung können Rechtsmittel eingelegt werden. Google hatte im Mai Motorola und dessen Patentportfolio für 12,5 Milliarden Dollar übernommen.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Google: US-Gericht verwirft Apple-Klage in Patentstreit"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.