Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

IT + Medien Marktforscher GfK peilt Umsatzmilliarde an

dpa-afx NÜRNBERG. Deutschlands führender Marktforscher GfK will im laufenden Geschäftsjahr erstmals die Umsatzmilliarde überspringen. Das Unternehmen erwartet eine Umsatzsteigerung von rund 18 Prozent auf 1,1 Mrd. Euro, teilte die GfK am Dienstag in Nürnberg mit. Der Gewinn soll sogar stärker als der Umsatz wachsen. Durch die Übernahme des Marktforschungsunternehmens NOP World im vergangenen Jahr stiegen die Erlöse um 40,1 Prozent auf 937,3 Mill. Euro. Der Nettogewinn erhöhte sich um 27,1 Prozent auf 67,5 Mill. Euro.

Startseite