Neue Webseiten Ebay lockt mehr Kunden an

Die Überarbeitung seiner Internetpräsenz hat sich für den Online-Händler gelohnt. Ebay gewann zuletzt mehr Kunden und steigerte den Umsatz. Der Ausblick auf das kommende Quartal ist zuversichtlich.
Kommentieren

Ebay begeistert US-Anleger

BangaloreEbay hat nach der Neugestaltung seiner Webseiten mehr Kunden angelockt. Außerdem konnte das Unternehmen seinen Umsatz im wegen des Weihnachtsgeschäfts wichtigen vierten Quartal steigern. Mit einfacheren Zahlungsmodalitäten stemmt sich der Online-Händler zudem gegen den Konkurrenten Amazon.

Der Umsatz sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,1 Prozent auf 2,61 Milliarden Dollar gestiegen, teilte Ebay am Mittwoch mit. Das im kalifornischen San Jose ansässige Unternehmen verbuchte allerdings wegen der US-Steuerreform einen Quartalsverlust von 2,6 Milliarden Dollar. Hier schlug eine Steuerforderung in Höhe von 3,1 Milliarden Dollar zu Buche. Bereinigt um diesen Sondereffekt verdiente Ebay 59 Cent je Aktie.

Der Wert aller auf seinen Webseiten verkauften Güter sei im vierten Quartal um knapp zehn Prozent auf 24,43 Milliarden Dollar gestiegen, teilte Ebay mit. Für das erste Quartal 2018 stellte das Unternehmen einen Umsatz von 2,57 bis 2,61 Milliarden Dollar in Aussicht. Beim bereinigten Gewinn je Aktie rechnete Ebay mit 52 bis 54 Cent.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Neue Webseiten : Ebay lockt mehr Kunden an"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%