Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

"News of the World" Aktionäre verklagen News Corp. wegen Abhörskandal

Der Abhörskandal rund um das Boulevardblatt "News of the World" zieht weite Kreise: Jetzt haben die Aktionäre des Medienunternehmens News Corp. verklagt. Der Grund: weitreichende Fehler in der Unternehmensführung.
11.07.2011 - 19:47 Uhr Kommentieren
Die erste Seite der letzten Ausgabe der

Die erste Seite der letzten Ausgabe der "News of the World". Jetzt klagen auch die Aktionäre des Medienunternehmens News Corp., zu dem auch "News of the World" gehörte.

(Foto: Reuters)

New York Nach dem Abhörskandal bei seinem inzwischen eingestellten Boulevardblatt „News of the World“ ist das Medienunternehmen News Corp. von Aktionären verklagt worden. Die Anteilseigner werfen News Corp. weitreichende Fehler in der Unternehmensführung vor, wie aus der am Freitag in US-Staat Delaware eingereichten Klage hervorgeht. Sie halten zusammen weniger als ein Prozent der Unternehmensaktien. Mitarbeiter der „News of the World" sollen sich unter anderem in das Handy eines vermissten 13 Jahre alten Mädchens gehackt haben, das später tot aufgefunden wurde.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dapd
    Startseite
    0 Kommentare zu ""News of the World": Aktionäre verklagen News Corp. wegen Abhörskandal"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%