Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pandora Media Aktie von Internet-Radio im Sturzflug

Das Internet-Radio Pandora hat bei Umsatz und Gewinn die Erwartungen der Analysten verfehlt. Vor allem die Entwicklung der Werbeerlöse enttäuschte. Die Anleger ließen daraufhin die Aktie um mehr als 20 Prozent fallen.
Kommentieren
Die Aktie von Pandora knickte vorbörslich ein. Quelle: Reuters
Kurzsturz nach Quartalszahlen

Die Aktie von Pandora knickte vorbörslich ein.

(Foto: Reuters)

Oakland Die Aktie des Internet-Radios Pandora ist nach einem mäßigen Quartal von den Investoren in den Keller getrieben worden. Der Kurs fiel im vorbörslichen Handel am Freitag um rund 22 Prozent, in einer ersten Reaktion schmolz zunächst in kürzester Zeit fast ein Fünftel des Börsenwerts weg.
Pandora Media verfehlte die Erwartungen der Analysten bei Umsatz und Gewinn. Die Nutzerzahl wuchs binnen drei Monaten um 5 Millionen auf zuletzt 81,5 Millionen.

Pandora verdiente im Schlussquartal 2014 rund 12,3 Millionen Dollar. Das war ein Zuwachs von fast 37 Prozent im Jahresvergleich. Der Umsatz stieg um ein Drittel auf 268 Millionen Dollar. Am Markt war aber mehr erwartet worden. Pandora verwies unter anderem auf eine schwächere Entwicklung bei den Werbeerlösen im Weihnachtsquartal.

  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Pandora Media: Aktie von Internet-Radio im Sturzflug"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote