Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pro Sieben Sat 1 in der Krise Wenn selbst Heidi Klum es nicht richten kann

Der TV-Werbemarkt ist schwierig – doch während RTL konstant solide Zahlen abliefert, rutscht Pro Sieben Sat 1 immer tiefer in die Krise. Konzernchef Ebeling muss sich etwas einfallen lassen – und baut erst mal um.
Ihre Show „Germany’s Next Topmodel“ läuft seit 2006. Quelle: dpa
Entertainerin Heidi Klum

Ihre Show „Germany’s Next Topmodel“ läuft seit 2006.

(Foto: dpa)

Düsseldorf, MünchenEs war gerade erst Viertel nach neun Uhr morgens, da hatte Pro Sieben Sat 1 an diesem Donnerstag bereits zwei Erfolgsmeldungen verbreitet: Ein US-Sender hat die Rechte an der Serie „Danni Lowinski“ gekauft, und der Münchener Medienkonzern steigt bei Buzz Bird ein, einer Agentur für Influencer-Marketing, hinter der der frühere Moderator Andreas Türck steckt. Dem Aktienkurs halfen die Meldungen allerdings nicht, im Gegenteil: An der Börse ging es erst einmal abwärts, später dümpelten die Papiere vor sich hin. Doch in diesen Tagen muss Thomas Ebeling, Vorstandschef von Pro Sieben Sat 1, damit schon mal zufrieden sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Pro Sieben Sat 1 in der Krise - Wenn selbst Heidi Klum es nicht richten kann