Smartphonehersteller ZTE Deutschland-Chef Xu Ziyang wird neuer CEO

Der chinesische Konzern baut sein Management erheblich um. Damit erfüllt er Auflagen, um das Lieferverbot für US-Firmen zu beenden.
Kommentieren
ZTE: Deutschland-Chef Xu Ziyang wird neuer CEO Quelle: AP
Logo von ZTE

Der Umbau des Management ist Teil der Auflagen im Rahmen der Einigung mit den USA, um ein bestehendes Lieferverbot für US-Firmen aus der Welt zu räumen.

(Foto: AP)

HongkongIm Ringen um eine Aufhebung des US-Lieferverbots hat der chinesische Handy- und Netzwerkbauer ZTE sein Management ausgetauscht. Der frühere Chef einer Deutschland-Tochter des Konzerns, Xu Ziyang, sei neuer Vorstandsvorsitzender, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Für die Finanzen sei künftig Li Ying verantwortlich. Auch die Posten der Vize-Präsidenten wurden neu besetzt.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Smartphonehersteller ZTE: Deutschland-Chef Xu Ziyang wird neuer CEO"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%