Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Software AG US -Steuerreform lässt Gewinn steigen

Die US-Steuerreform kommt auch vielen deutschen Unternehmen zugute. Nun erwartet auch die Software AG eine Gewinnsteigerung durch die neue Steuergesetzgebung – und das auch langfristig.
Kommentieren
Wie viele andere Unternehmen profitiert auch der Softwarehersteller von der US-Steuerreform. Quelle: dpa
Software AG

Wie viele andere Unternehmen profitiert auch der Softwarehersteller von der US-Steuerreform.

(Foto: dpa)

Darmstadt Die Software AG verspricht sich von der US-Steuerreform 2018 einen Gewinnanstieg von fünf bis zehn Prozent. Die Steuerentlastung beim Ergebnis je Aktie werde sich „auf alle nachfolgenden Perioden in voraussichtlich ähnlicher Größenordnung positiv auswirken“, teilte das Unternehmen mit. Dem stehe für 2017 ein Steuermehraufwand im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich gegenüber. 

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Software AG: US -Steuerreform lässt Gewinn steigen"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote