Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Spanische o2-Mutter Telefonica will TIM Brasil zerschlagen

Einem Medienbericht zufolge plant Telefonica offenbar, die Telecom-Italia -Tochter TIM Brasil zu kaufen – und anschließend zu zerschlagen. Für das Vorhaben holt sich das Unternehmen auch Rivalen mit ins Boot.
Kommentieren
Das Vorhaben solle gemeinsam mit Telefonicas Rivalen America Movil des Milliardärs Carlos Slim und Oi gestemmt werden. Quelle: Reuters

Das Vorhaben solle gemeinsam mit Telefonicas Rivalen America Movil des Milliardärs Carlos Slim und Oi gestemmt werden.

(Foto: Reuters)

Mailand Ein Konsortium um Telefonica will einem Zeitungsbericht zufolge die Telecom-Italia -Tochter TIM Brasil kaufen und zerschlagen. Die spanische o2-Mutter wolle damit Wettbewerbsbedenken der brasilianischen Behörden ausräumen, berichtet die Zeitung "Il Sole 24 Ore". Das Vorhaben solle gemeinsam mit den Rivalen America Movil des Milliardärs Carlos Slim und Oi gestemmt werden. Telecom Italia (TI) bekräftigte indes am Freitag, TIM Brasil sei ein wichtiger strategischer Bestandteil des Konzerns. Ein Kaufangebot liege nicht vor.

TI-Großaktionär Telefonica hatte kürzlich seinen Einfluss bei Telecom Italia ausgebaut. Der Konzern steht aber unter Zugzwang, weil die brasilianischen Behörden ihm Auflagen gemacht haben. Telefonica besitzt Vivo, den größten Mobilfunkanbieter in Brasilien, ist aber auch am zweitgrößten Anbieter TIM Brasil beteiligt.

Aktien von Telecom Italia lagen am Freitag knapp vier Prozent im Plus, Telefonica stiegen um ein Prozent.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Spanische o2-Mutter: Telefonica will TIM Brasil zerschlagen "

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote