Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Starker Jahresauftakt Pro Sieben Sat 1 wächst überraschend schnell

Der Fernsehkonzern Pro Sieben Sat 1 hat seinen Umsatz deutlich gesteigert. Auch beim Gewinn überraschte der RTL-Konkurrent. Die Digitalisierungsstrategie des Konzerns scheint aufzugehen.
07.05.2013 - 09:28 Uhr Kommentieren
Das Logo des TV-Konzerns Pro Sieben Sat 1. Der Umsatz ist um mehr als zehn Prozent gestiegen. Quelle: dpa

Das Logo des TV-Konzerns Pro Sieben Sat 1. Der Umsatz ist um mehr als zehn Prozent gestiegen.

(Foto: dpa)

München Der TV-Konzern ProSiebenSat.1 ist mit deutlichen Zuwächsen ins laufende Jahr gestartet. Der RTL-Konkurrent konnte sowohl im Stammgeschäft mit den deutschen Fernsehsendern als auch im Digitalbereich zulegen.

Der Umsatz sei um knapp 13 Prozent auf 562,8 Millionen Euro gestiegen, teilte das im MDax notierte Unternehmen am Dienstag in München mit. Damit übertraf der Konzern die Erwartungen der Experten.

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sowie Sonderposten verbesserte sich um fast fünf Prozent auf 128 Millionen Euro. Konzernchef Thomas Ebeling sieht sein Unternehmen nach dem guten Quartal auf Kurs, im Einklang mit seinen Jahresprognosen und mittelfristigen Wachstumszielen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Starker Jahresauftakt: Pro Sieben Sat 1 wächst überraschend schnell"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%