Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
SXSW 2019

South by Southwest Deutsche Start-ups wollen in Austin durchstarten

Die Digitalmesse South by Southwest ist häufig Geburtshelfer für junge Unternehmen. Viele deutsche Gründer zieht es daher nach Austin.
Zwischen Konferenzhallen und Bars, in Hotellobbys und auf Dachterrassen in der texanischen Hauptstadt Austin pulsiert die Digital-, Film- und Musikmesse. Quelle: Britta Weddeling
Google-Haus in Austin

Zwischen Konferenzhallen und Bars, in Hotellobbys und auf Dachterrassen in der texanischen Hauptstadt Austin pulsiert die Digital-, Film- und Musikmesse.

(Foto: Britta Weddeling)

Austin Die South by Southwest ist anders als andere Konferenzen: Hier trägt keiner Anzug, es sei denn, es ist eine ironische Anspielung. Statt mit Banketten werden die Besucher mit Foodtrucks auf der Straße verköstigt. Alles ist mehr Festival als Geschäftsreise – nur dass es nicht auf einem matschigen Platz stattfindet, sondern in einer ganzen Stadt.

Zwischen Konferenzhallen und Bars, in Hotellobbys und auf Dachterrassen in der texanischen Hauptstadt Austin pulsiert die Digital-, Film- und Musikmesse. Trotzdem geht es hier auch ums Geschäft, manchmal aber ganz anders, als man es sich anfangs gedacht hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: South by Southwest - Deutsche Start-ups wollen in Austin durchstarten

Serviceangebote