Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Telekom Erste Tarifrunde ist ergebnislos geblieben

Um 6,5 Prozent soll das Einkommen der Beschäftigten der Deutschen Telekom steigen - so fordert es die Gewerkschaft. Doch bisher blieben die Tarifverhandlungen des Konzerns mit Verdi ohne Ergebnis.
02.02.2012 - 17:33 Uhr Kommentieren
Die Zentrale der Deutschen Telekom in Bonn. Quelle: dpa

Die Zentrale der Deutschen Telekom in Bonn.

(Foto: dpa)

Berlin/Bonn Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Telekom sind am Donnerstag ohne Ergebnisse zu Ende gegangen. Bei den dreitägigen Gesprächen in Berlin habe die Gewerkschaft Verdi dem Management ihren Forderungskatalog erläutert, sagte ein Sprecher am Donnerstag. Für die rund 85.000 Beschäftigten fordert Verdi unter anderem Einkommensverbesserungen von 6,5 Prozent. Die Tarifpartner werden am 29. Februar in Bonn die Verhandlungen fortsetzen.

Bei der ersten Tarifrunde hatte Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger gesagt, dass die angespannte wirtschaftliche Lage des Konzerns den Handlungsspielraum begrenze. Die Telekom wolle in wirtschaftlich unsicheren Zeiten ein Paket aus Sicherheit und Stabilität für die Beschäftigten schnüren.

Die Gewerkschaft verweist dagegen auf die gute Ertragslage und stabile Dividenden, die das Unternehmen auch in den kommenden Jahren an die Aktionäre ausschütten will. Bis auf die T-Shops wird in der Tarifrunde für alle inländischen Gesellschaften der Telekom verhandelt, einschließlich der Großkundensparte T-Systems.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Telekom: Erste Tarifrunde ist ergebnislos geblieben"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%