Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Telekommunikation Vodafone entfernt Huawei aus seinem Kernnetz in Deutschland

Der Netzbetreiber schließt den chinesischen Ausrüster aus seinem Kernnetz aus. Das habe aber nichts mit der Sicherheitsdebatte zu tun, hebt Vodafone hervor.
Kommentieren
Vodafone entfernt Huawei aus seinem Kernnetz in Deutschland Quelle: REUTERS
5G-Mast

Der Netzbetreiber Vodafone entfernt in Deutschland den Ausrüster Huawei aus seinem Kernnetz.

(Foto: REUTERS)

DüsseldorfDer Mobilfunkbetreiber Vodafone entfernt alle Komponenten des chinesischen Ausrüsters Huawei aus den sensibelsten Bereichen seines Netzes in Deutschland. „Wir rechnen damit, dass dieser Austausch im Laufe des nächsten Jahres abgeschlossen wird“, sagte ein Vodafone-Sprecher dem Handelsblatt. Im sogenannten Kernnetz würden bislang noch zu einem geringen Teil Komponenten von Huawei eingesetzt.

Die Entscheidung, Komponenten von Nokia statt Huawei im Kernnetz des Betreibers einzusetzen, habe ökonomische Gründe, sagte der Sprecher. Sie hingen nicht mit der Debatte über die Sicherheit von Ausrüstung des chinesischen Herstellers zusammen. „Vor etwa zwei Jahren haben wir uns im Rahmen einer operativen Neuausschreibung hinsichtlich Teilen des Kernnetzes für Nokia entschieden“, sagte der Sprecher.

Huawei werde weiter eingesetzt, nur nicht im sensibelsten Bereich des Mobilfunknetzes. Außerhalb des Kernnetzes, dem sogenannten Radio Access Network, käme rund die Hälfte der eingesetzten Komponenten von Huawei.

Am Mittwoch wollen mehrere Minister in Berlin über ein mögliches Verbot von Huawei beim Aufbau des künftigen Echtzeitmobilfunks 5G in Berlin beraten. Bei der Telekom und Telefónica werden für den Fall eines Banns von Huawei-Technik Pläne für den Ausschluss der chinesischen Komponenten aus den Kernnetzen vorbereitet.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite

Mehr zu: Telekommunikation - Vodafone entfernt Huawei aus seinem Kernnetz in Deutschland

0 Kommentare zu "Telekommunikation: Vodafone entfernt Huawei aus seinem Kernnetz in Deutschland"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.