Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Kabelsender Weather Channel steht vor Verkauf

Der US-Kabelsender The Weather Channel steht möglicherweise vor einem Verkauf. In Medien wurde über einen Verkaufspreis von rund fünf Mrd. Dollar spekuliert.

HB NEW YORK. Der Weather-Channel-Eigentümer Landmark Communications erklärte am Donnerstag, man habe zwei Investmentbanken damit beauftragt, Strategien für den Sender auszuloten. Dies könne auch einen Verkauf bedeuten. Die Überlegungen seien aber noch in einem frühen Stadium und der Ausgang sei offen.

Zuvor hatte die „New York Times“ berichtet, der Sender solle verkauft werden und könne Landmark mehr als fünf Mrd. Dollar einbringen. Interessenten für den Weather Channel und seine beliebte Internetseite weather.com seien Medienkonzerne wie die General-Electric-Sparte NBC, News Corp und Comcast.

Startseite
Serviceangebote