Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Softwarefirma übernimmt Konkurrenten Concerto kauft Aspect für eine Milliarde Dollar

Die US-Softwarefirma Concerto Software übernimmt die ebenfalls auf Software und Dienstleistungen für Anrufzentren von Unternehmen und Organisationen spezialisierte US-Software Aspect Communications Corporation für rund eine Milliarde Dollar in bar.

dpa WESTFORD. Die Aspect-Aktionäre sollen 11,60 Dollar je Aktie in bar erhalten. Dies sei ein Aufgeld von 15 Prozent gegenüber dem Durchschnitts- Schlusskurs der vergangenen 30 Börsentage, berichtete Concerto Software Inc am Dienstag.

Die Aspect-Aktionäre und die Aufsichtsbehörden müssen erst ihre Zustimmung geben. Die Transaktion soll ab September über die Bühne gehen. Concerto wird nach dem Aspect-Kauf die größte Spezialfirma in diesem Marktsegment. Aspect wird nicht mehr an einer Börse notiert sein, sondern die Gesellschaft wird dann von den Concerto-Investoren Gold Gate Capital und Oak Investment Partners sowie dem Management kontrolliert werden.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%