Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

US-Softwareunternehmen klagt SAP hat eine Patentklage am Hals

Das US-Softwareunternehmen i2 Technologies hat seinen deutschen Konkurrenten SAP wegen der angeblichen Verletzung von Patentrechten verklagt.

HB FRANKFURT. Das in Dallas ansässige Softwareunternehmen habe bei einem US-Bezirksgericht in Texas Klage gegen SAP und deren US-Tochter SAP Americas eingereicht, teilte i2 am Dienstag mit. i2 Technologies wirft dem weltweit größten Anbieter für Unternehmenssoftware vor, in sieben verschiedenen Fällen gegen seine Patente für Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen verstoßen zu haben.

Ein SAP-Sprecher sagte am Dienstagabend lediglich, das Unternehmen aus dem badischen Walldorf prüfe den Sachverhalt.

Startseite