Videodreh Drohne stürzt auf Solarzellen der neuen Apple-Zentrale

Bei einem Videodreh über dem neuen Apple-Campus stürzt die Drohne eines Filmers über dem Gebäude ab. Und wird von einer anderen Drohne gefunden.
1 Kommentar

Seit zwei Jahren verfolgen monatlich Hunderttausende Youtube-Nutzer den Bau des Apple-Campus. Möglich macht es Matthew Roberts, der das neue Hauptquartier des Tech-Konzerns mit einer Drohne überfliegt – und filmt.

Roberts’ aktuelles Video hat es in sich: Es beginnt wie üblich mit einen Schwenk über das ringförmige Gebäude, dann aber sind Filmaufnahmen einer Drohne zu sehen, die während des Drehs außer Kontrolle gerät. Das Fluggerät stürzt schließlich über der neuen Zentrale von Apple ab.

Doch dabei handelt es sich nicht um Roberts’ Drohne. „Der Besitzer der Drohne hat sich nach dem Absturz seiner Drohne an mich gewendet mit der Frage, ob ich ihm helfen könnte, das Gerät zu finden“, erklärt Roberts in dem Youtube-Video. Also begibt sich der Apple-Campus-Filmer mit seiner Drohne auf die Suche und findet das Gerät auf den Solarpaneelen des Gebäudes.

Der Besitzer der abgestürzten Drohne habe sich auch an Apple gewandt, um sein vermutlich teures Gerät zurückzubekommen. Doch der Konzern habe darauf noch nicht reagiert, heißt es in einem Beitrag des Blogs macrumors.com, der jeglichen Gerüchten über den verschwiegenen Konzern nachgeht. Apple-Gründer Steve Jobs setzte Gerüchte und Mythen rund um Apple auch geschickt zu Marketingzwecken ein – wie etwa im berühmten Werbeclip im Januar 1984, der während des Super Bowl in den USA gezeigt wurde und die Zuschauer auf den neuen Macintosh-Computer einstimmte – ohne genau auf das neue Produkt einzugehen.

Anfang Februar wurde auch lediglich über Instagram bekannt, dass erste Mitarbeiter ihre Büros im neuen Apple-Campus bezogen haben. Sie posteten Bilder des Gebäudes – auch vom Inneren. Doch diese verschwanden kurz nach der Veröffentlichung wieder. Der IT-Riese bleibt also der Linie Steve Jobs’ treu. Apple-Fans müssen sich mit den Aufnahmen von Matthew Roberts begnügen – denn dessen Drohne fliegt ja noch.

Startseite

Mehr zu: Videodreh - Drohne stürzt auf Solarzellen der neuen Apple-Zentrale

1 Kommentar zu "Videodreh: Drohne stürzt auf Solarzellen der neuen Apple-Zentrale"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Die ist bestimmt nicht freiwillig abgestürzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%