Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Vodafone Deutschland Umbau geht in die nächste Runde

Seit 2013 läuft bei Vodafone Deutschland das Sparprogramm „Fit4Growth“. Nun kündigt Chef Hannes Ametsreiter seinen Mitarbeitern weitere Maßnahmen an – weitere Stellen sollen gestrichen, andere geschaffen werden.
12.01.2017 - 16:30 Uhr
Konzernzentrale von Vodafone Deutschland in Düsseldorf: Es soll einen Stellenabbau geben. Quelle: dpa
Vodafone

Konzernzentrale von Vodafone Deutschland in Düsseldorf: Es soll einen Stellenabbau geben.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Die kommenden Tage und Wochen könnten unruhig werden bei Vodafone. Konzernchef Hannes Ametsreiter kündigte am Donnerstag in einer Email an die Belegschaft Einschnitte an. Heißt im Klartext: Es wird Kündigungen geben. Wie viele Stellen gestrichen werden, konnte ein Vodafone-Sprecher auf Nachfrage nicht sagen. Man stehe am Anfang der Gespräche mit Betriebsrat und Gewerkschaft. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 14.000 Mitarbeiter.

Ametsreiter lobte in seinem Schreiben den Einsatz der Mitarbeiter im vergangenen Jahr. Damit habe Vodafone sich wieder eine starke Position im Markt erarbeitet. Der Umsatz würde seit drei Quartalen wachsen. „Gleichzeitig dürfen wir uns auf unserer wiedergewonnenen Position der Stärke nicht ausruhen“, schrieb er, „sondern müssen sie entschlossen und zukunftsgerichtet nutzen.“ Für den Erfolg des Unternehmens sei Umsatz nur die eine Seite der Medaille, ebenso wichtig sei die Kostenseite.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Vodafone Deutschland - Umbau geht in die nächste Runde
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%