Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Airbus-Drohnenchefin Jana Rosenmann In luftigen Höhen

Die Südafrikanerin Jana Rosenmann leitet bei Airbus jetzt das gesamte Drohnengeschäft. Ihre erste Amtshandlung: Ein Start-up in den USA gründen. Airbus Aerial soll Unternehmen neuartige Dienste anbieten. Das Interesse sei groß, sagt sie.
Der Konzern will sich mit seinem Start-up neue Kunden erschließen. Quelle: dpa
Airbus Drohne

Der Konzern will sich mit seinem Start-up neue Kunden erschließen.

(Foto: dpa)

Toulouse In den Alpen sortieren sich ihre Gedanken, sagt Jana Rosenmann. Hier vergisst sie die Sorgen – die aus dem Alltag und auch die aus dem Geschäft. Die 47-Jährige wandert gern. Und liebt daher München. „Einmal ins Auto gesetzt, und schon bin ich in weniger als einer Stunde in den Bergen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Airbus-Drohnenchefin Jana Rosenmann - In luftigen Höhen

Serviceangebote