Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Andreas Wiele scheidet aus Axel Springer verkleinert den Vorstand

Manager Andreas Wiele scheidet Ende Mai 2020 aus dem Medienkonzern aus. Er wird dann für den Springer-Investor KKR arbeiten.
31.10.2019 - 11:56 Uhr Kommentieren
KKR will bei Springer einsteigen, so soll das Wachstum im Digitalen vorangetrieben werden. Quelle: AFP
Zentrale von Axel Springer in Berlin

KKR will bei Springer einsteigen, so soll das Wachstum im Digitalen vorangetrieben werden.

(Foto: AFP)

Berlin Der Medienkonzern Axel Springer verkleinert seinen Vorstand von fünf auf vier Mitglieder. Andreas Wiele wird Ende Mai 2020 nach fast 20 Jahren sein Vorstandsmandat aufgeben und aus dem Konzern ausscheiden, wie das Medienhaus am Donnerstag in Berlin mitteilte. Darauf hätten sich der Aufsichtsrat und Wiele im gegenseitigen Einvernehmen verständigt.

Der 57-Jährige werde im kommenden Jahr für den US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) tätig. KKR will bei Springer einsteigen, so soll das Wachstum im Digitalen vorangetrieben werden. Die Übernahme von mehr als 40 Prozent der Springer-Aktien steht aber noch unter dem Vorbehalt von Kartellfreigaben.

„Nun bin ich im richtigen Alter und besitze die erforderlichen Erfahrungen, um in einem neuen Betätigungsfeld mit voller unternehmerischer Verantwortung und Selbstständigkeit neu durchzustarten“, sagte Wiele.

Der Manager verantwortete seit Oktober 2000 als Mitglied im Axel-Springer-Vorstand zahlreiche Ressorts. Seit 2014 ist er Vorstand für das Segment Classifieds Media – also Internet-Rubrikengeschäfte, die für mehr als 60 Prozent des Konzernergebnisses stehen, wie es weiter hieß.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Die Zuständigkeiten dieses Segments werden künftig im Vorstand aufgeteilt. Stephanie Caspar als Vorstand News Media National und Technology übernimmt den Bereich AVIV mit Immobiliengeschäften und Jan Bayer als Vorstand News Media International bekommt zusätzlich die Zuständigkeit für die Stepstone-Gruppe (Online-Jobbörsen).

    Der Vorstand besteht neben den beiden aus dem Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner sowie Julian Deutz als Vorstand Finanzen und Personal. Döpfner sagte über Wiele: „Seine uneingeschränkte Integrität und Loyalität, seine Fachkompetenz und sein Erfolgswille und immer wieder seine Offenheit, auch mutig neue Wege zu gehen, werde ich sehr vermissen.“

    Mehr: Nach dem Einstieg des Finanzinvestors KKR will sich das Medienhaus stärker auf digitale Inhalte fokussieren – und Millionen einsparen. Das trifft auch „Bild“ und „Welt“.

    • dpa
    • rtr
    Startseite
    Mehr zu: Andreas Wiele scheidet aus - Axel Springer verkleinert den Vorstand
    0 Kommentare zu "Andreas Wiele scheidet aus: Axel Springer verkleinert den Vorstand"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%