Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Axel Kaufmann Softwarehersteller Nemetschek wechselt den Vorstandschef

Das Unternehmen tauscht überraschend seinen Chef aus. Zum 1. Januar übernimmt Rational-Manager Axel Kaufmann den Posten von Patrik Heider.
Kommentieren
Axel Kaufmann wird Vorstandschef bei Nemetschek Quelle: Pressefoto Nemetschek
Patrik Heider

Nemetschek war unter Führung des Managers stark gewachsen.

(Foto: Pressefoto Nemetschek)

München Der Softwarehersteller Nemetschek bekommt überraschend einen neuen Vorstandschef. Axel Kaufmann werde zum 1. Januar 2020 die Nachfolge von Patrik Heider antreten, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlasse, teilte Nemetschek am Dienstag in München mit. Kaufmann war zuletzt Vorstandsmitglied beim Großküchenhersteller Rational.

Heider stand dem Softwarekonzern seit 2014 als Sprecher des Vorstands vor und leitete auch das Finanzressort, das künftig ebenso Kaufmann führen wird. Nemetschek will am 31. Oktober mit den Zahlen zum dritten Quartal weitere Erklärungen zum Chefwechsel bekanntgeben.

Nemetschek war unter Heiders Führung stark gewachsen, der Börsenwert des MDax-Konzerns betrug zuletzt 5,5 Milliarden Euro.

Der Handelsblatt Expertencall
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Axel Kaufmann: Softwarehersteller Nemetschek wechselt den Vorstandschef"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.