Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Boris Schucht Chef verlässt Stromnetzbetreiber 50Hertz

Der bisherige Geschäftsführer Boris Schucht möchte sich neuen Herausforderungen stellen. Seine Nachfolge muss noch geregelt werden.
05.12.2018 - 11:02 Uhr Kommentieren
Nach neun Jahren verlässt der Manager den Stromnetzbetreiber 50Hertz Ende Februar. Quelle: dpa
Boris Schucht

Nach neun Jahren verlässt der Manager den Stromnetzbetreiber 50Hertz Ende Februar.

(Foto: dpa)

Berlin Führungswechsel beim ostdeutschen Stromnetzbetreiber 50Hertz: Geschäftsführer Boris Schucht (51) verlässt das Unternehmen Ende Februar nach neun Jahren. Wie 50Hertz am Mittwoch mitteilte, will sich der Manager neuen Herausforderungen stellen.

Welche dies sein werden, stehe noch nicht fest, sagte ein Sprecher. Auch Schuchts Nachfolge muss noch geregelt werden.

50Hertz betreibt das Übertragungsnetz mit Hochspannungsleitungen in Ostdeutschland und Hamburg. Im Sommer hatte die bundeseigene Kfw-Bank 20 Prozent des Unternehmens übernommen, um einen Einstieg Chinas zu verhindern. Die übrigen 80 Prozent gehören dem belgischen Versorger Elia.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Boris Schucht: Chef verlässt Stromnetzbetreiber 50Hertz"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%