Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Jeff Fettig

Der Manager kennt das Chemie-Unternehmen schon seit langem.

(Foto: Bloomberg)

Chemiekonzern Jeff Fettig übernimmt die Leitung von Dow-Dupont

Der ehemalige Whirlpool-Chef Jeff Fettig löst den Dow-Dupont-Chef Andrew Liveris ab. Das Unternehmen kennt er schon lange.

New York Der ehemalige Whirlpool-Chef Jeff Fettig übernimmt die Leitung des fusionierten Chemie-Riesen Dow-Dupont, um ihn aufzuteilen. Der 59-Jährige soll als exekutiver Aufsichtsratschef von Dow-Dupont den Chemie-Riesen nach Sparten in drei eigenständige Unternehmen aufspalten.

Fettig tritt die Nachfolge von Andrew Liveris an, der am Montag seinen Rücktritt zum 1. April ankündigte. Der 63-jährige, langjährige Vorstandschef von Dow Chemical geht damit offiziell in den Ruhestand.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote