Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Christian Werner Tom Tailor bekommt neuen Finanzchef

Finanzvorstand Thomas Dressendörfer wird sein Amt zum 31. Oktober niederlegen. Mit einer neuen mittelfristigen Finanzierung verschafft sich Tom Tailor mehr Luft.
30.10.2019 Update: 31.10.2019 - 10:42 Uhr Kommentieren
Die Modekette gab bekannt, einen neuen Konsortialkreditvertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. September 2022 unterzeichnet zu haben. Quelle: dpa
Tom Tailor

Die Modekette gab bekannt, einen neuen Konsortialkreditvertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. September 2022 unterzeichnet zu haben.

(Foto: dpa)

Hamburg Die Modekette Tom Tailor bekommt einen neuen Finanzchef. Im Zuge des Abschlusses einer neuen Kreditvereinbarung legt der bisherige Finanzvorstand Thomas Dressendörfer zum 31. Oktober sein Amt nieder, wie das Unternehmen mitteilte. Nachfolger werde Christian Werner zum 1. November. Werner arbeitet seit Februar 2014 bei der Tom Tailor Group, zuletzt als Vice President Finance.

Damit kommt der nächste neue Top-Manager: Erst jüngst hatte Tom Tailor mitgeteilt, dass der frühere S.Oliver-Manager Gernot Lenz zum ersten November auf Vorstandschef Heiko Schäfer folgt.

Zudem gab die Modekette bekannt, einen neuen Konsortialkreditvertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. September 2022 unterzeichnet zu haben. Über das ursprünglich angedachte Volumen hinaus sei eine weitere Kreditlinie von zehn Millionen Euro in die Vereinbarung mit einbezogen worden, so dass sich das Gesamtvolumen des Konsortialkreditvertrages auf 375 Millionen Euro belaufe. Zusätzlich stelle der chinesische Großaktionär Fosun ein Festdarlehen von 28,5 Millionen Euro bereit, das bis Ende 2022 befristet ist.

Die Modekette hatte sich Anfang Oktober auf Eckpunkte für eine neue Finanzierungsstruktur mit den Banken und Fosun geeinigt. Nun ist der Deal in trockenen Tüchern. Die Börse reagierte erleichtert: Tom-Tailor-Aktien stiegen am Donnerstag um sechs Prozent.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Tom Tailor hatte zuletzt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 korrigieren müssen, da Rückstellungen wegen einer künftig schlechteren Geschäftsentwicklung gestiegen seien. So erwartet die Modekette einen kleineren endgültigen Betriebsgewinn der Marke Tom Tailor für 2018 und einen höheren operativen Verlust bei der Tochterfirma Bonita.

    Mehr: Ein weiterer deutscher Modekonzern bekommt einen neuen Vorstandsvorsitzenden: Gernot Lenz übernimmt ab November die Geschäfte von Heiko Schäfer bei Tom Tailor.

    • rtr
    • dpa
    Startseite
    Mehr zu: Christian Werner - Tom Tailor bekommt neuen Finanzchef
    0 Kommentare zu "Christian Werner: Tom Tailor bekommt neuen Finanzchef"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%