Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Egon Behle Neue Bescheidenheit

Seite 3 von 3:

Egon W. Behle

1955

Er wird am 25. August in Nidda/Hessen geboren.

1982

Nach seinem Luft- und Raumfahrtstudium geht Egon W. Behle zur Robert Bosch GmbH. Er arbeitet später als Vertriebsleiter für Orbitalsysteme und Bodeninfrastruktur bei Dornier, bekleidet ab 1991 leitende Aufgaben bei der zur MAN-Gruppe zählenden Renk AG.

1994

Er wird Alleingeschäftsführer von Fortuna Spezialmaschinen.

1997

Behle wechselt zu ZF Friedrichshafen, wo er mehrere Geschäftsbereiche führt.

2002

Er wird Chef der ZF Lenksysteme GmbH.

2008

Behle wird neuer Vorstandsvorsitzender des Triebwerkherstellers MTU in München.

Startseite
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen
Serviceangebote